Der schmerzliche Tod der 23-jährigen Merve in Trabzon

0 8

Der Unfall ereignete sich in den Abendstunden am Standort Kaşüstü. Beim Versuch, nach der Arbeit die Straße zu überqueren, wurde Merve Kurt (23), die auf dem Markt im Einkaufszentrum in der Region arbeitet, von dem Auto unter der Leitung von MD erfasst.

Der schwer verletzte Kurt wurde mit dem Krankenwagen in das Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Kaşüstü gebracht. Kurt, der behandelt wurde, konnte trotz aller Bemühungen nicht gerettet werden.

Während der Fahrer des Autos in Gewahrsam genommen wurde, dauern die Ermittlungen zum Unfallhergang an.

QUELLE: DHA

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More