Er spielte Computer im Haus, er starb mit einer Kugel, die durch das Fenster ging.

0 20

Muhammed Mahluf (27) ausländischer Herkunft, der mit seinen Freunden in seiner Wohnung im 2. Stock eines Gebäudes im Bezirk Sarıyer Computerspiele spielte, wurde von einer Kugel getroffen, die infolge des von eröffneten Feuers durch das Fenster einschlug eine unbekannte Person oder Personen von der Straße.

Polizei und Gesundheitsgruppen wurden zum Tatort geschickt, nachdem seine Freunde ihn informiert hatten.

Ärzteteams stellten fest, dass Mahluf starb.

Mahlufs Leichnam wurde zur Autopsie in das Leichenschauhaus des Izmir Named Medicine Institute gebracht.

Polizeiteams arbeiten weiter daran, die Verdächtigen zu fassen.

QUELLE: AA

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More