Die Geschichte des Baus der schnellsten U-Bahn der Türkei ist zum ersten Mal in der TRT-Dokumentation zu sehen

0 18

Der Dokumentarfilm „Giant Buildings of Turkey“, der den Bauprozess der Metrolinie des Flughafens Gayrettepe-Istanbul beschreibt, die morgen von Präsident Recep Tayyip Erdoğan eröffnet wird, wird das Publikum auf TRT-Bildschirmen treffen. Der Dokumentarfilm „Giant Buildings of Turkey“ wird morgen Abend um 21.00 Uhr mit dem Teil über die „Gayrettepe-Istanbul Airport Metro Line“ auf TRT Documentary gezeigt.

Gayrettepe-Istanbul Airport Metro Border, die schnellste Metrolinie der Türkei, wird morgen von Präsident Recep Tayyip Erdoğan eröffnet. Die Geschichte der U-Bahn-Grenze von der Projektphase bis zur Fertigstellung wird im neuen Teil der Dokumentation „Giant Buildings of Turkey“ auf die Leinwand gebracht. Der mit Spannung erwartete neue Teil des Dokumentarfilms wird nach der Eröffnungszeremonie zum ersten Mal auf TRT Documentary-Bildschirmen dem Publikum begegnen.

Mit der Dokumentarserie „Giant Buildings of Turkey“ werden die kraftvollen Bauprozesse gigantischer Bauwerke, die die Handschrift türkischer Architekten und Ingenieure tragen, die Zukunftsvision der Türkei widerspiegeln und mit ihren Entwürfen und Technologien Bewunderung in der Welt erregen, präsentiert Schritt für Schritt auf den Bildschirm.

Es wird die schnellste U-Bahn-Grenze in der Türkei sein

Die U-Bahn-Grenze am Flughafen Gayretttepe-Istanbul wird die schnellste U-Bahn-Grenze in der Türkei sein. Es dauert nur wenige Minuten, um den Flughafen Istanbul von der tiefsten U-Bahnstation der Türkei zu erreichen, die 72 Meter unter der Erde im Herzen der Stadt gebaut wurde. Die Grenze, die 5 Bezirke mit 9 Stationen verbinden wird, wird 600.000 Passagiere pro Tag mit einer Geschwindigkeit von 120 Kilometern befördern. In der Dokumentation „Giant Buildings of Turkey“ befragt Moderatorin Tolga Gürsoy die Ingenieure der U-Bahn-Linie Gayrettepe-Istanbul Airport, die mit der Präzision von Umwelt und Urbanismus unter Verwendung fortschrittlicher Technologie gebaut wurde. In der Dokumentation, in der spezielle Grafik- und Animationstechniken zum Einsatz kommen, wird der Zuschauer hautnah Zeuge des Bauprozesses von gigantischen Bauwerken.

Der Dokumentarfilm „Turkey’s Giant Buildings“, der den starken Bauprozess der Metrolinie des Flughafens Gayrettepe-Istanbul berücksichtigt, wird morgen Abend um 21.00 Uhr auf TRT Documentary gezeigt.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More