CANiK lieferte 750 nationale Flugabwehrgeschütze auf einmal an die TAF und die Strafverfolgungsbehörden

0 105

CANiK, einer der weltweit führenden Hersteller von leichten Waffen, der unter Samsun Yurt Savunma (SYS) operiert, erzielte voller Stolz einen weiteren Erfolg. Das im Rahmen des Plattform-Maschinengewehr-Projekts, das 2018 mit der Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie unterzeichnet wurde, entwickelte einzige und größte Kaliber-Maschinengewehr der Türkei, CANiK M2 QCB, wurde in das Inventar der TAF und der Strafverfolgungsbehörden aufgenommen.

CANiK hat alle 750 M2 QCBs, die es zugesagt hat, im Dezember 2022 zu liefern, in den Bestand des TAF aufgenommen. Die Verteilung der 750 an die Institutionen gelieferten Flugabwehrgeschütze wurde gemäß der Vereinbarung zwischen der Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie und unseren Institutionen festgelegt.

„Wir fühlen uns geehrt, es in den Dienst unserer Militär- und Sicherheitskräfte zu stellen.“

C. Utku Aral, General Manager von SYS, sagte: „Als CANiK haben wir gemeinsam mit unserem erfahrenen und starken Team mit enormer Anstrengung das einzige und größte Maschinengewehr der Türkei entwickelt. Wir fühlen uns geehrt, unser Flugabwehrgerät CANiK M2 QCB, das wir in diesem 3-Jahres-Zeitraum mit 160 Millionen Lira für Forschung und Entwicklung und über 440 Millionen Lire an Industrialisierungsinvestitionen implementiert haben, in den Dienst der türkischen Streitkräfte und des Ministeriums für Innere Angelegenheiten. Als einzige Waffe weltweit hat die CANiK M2 QCB die Vereisungs- und Kontaminationstests erfolgreich bestanden. Außerdem haben wir mit 20.000 Mündungsstößen offiziell den Weltrekord gebrochen und den weltweit härtesten Qualifikationstest für 12,7 x 99 mm schwere Maschinengewehre mit null Fehlern ohne Wiederholung absolviert. Nach unserem Qualifikationserfolg im August 2022 haben wir nun einen neuen Rekord aufgestellt und insgesamt 750 Flugabwehrgeschütze (CANiK M2 QCB) auf einmal in den Bestand unserer Armee aufgenommen. Es ist ein fast beispielloser Erfolg in der Geschichte der Republik, und das sogar für eine Waffe dieses Kalibers, mit einer Stückzahl von 750 Einheiten auf einmal ausgeliefert zu werden. Wir sind unserem Präsidenten der Verteidigungsindustrie zu Dank verpflichtet, der uns diese Mission übertragen hat, indem er uns vertraut hat.“

WIR HABEN UNSERE 2-JÄHRIGE KAPAZITÄT AUSGEFÜLLT

C. Utku Aral erklärte, dass CANiK seine Ziele in Richtung des globalen Marktes ohne Verlangsamung fortsetzt, und sagte: „Mit unserer Marke CANiK, die in 69 Länder auf vier Kontinenten der Welt exportiert, tragen wir weiterhin dazu bei, das Entwicklungsniveau der Türkei zu fördern Wirtschaft. Bis heute hat CANiK 3.500 bestätigte Bestellungen für das Flugabwehrgeschütz M2 QCB. Wir werden die gesamte Bestellung von 3.500 Einheiten an die Strafverfolgungsbehörden befreundeter und verbündeter Länder im Ausland liefern.“

 

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More