Acun Ilıcalı ist wieder hinter einem Fenerbahce-Namen her!

0 149

Die britische Meisterschaftsgruppe Hull City, die dem türkischen Geschäftsmann Acun Ilıcalı gehört, hat mit den Arbeiten für den Wintertransfer begonnen.

Das englische Team, das zuvor Allahyar Sayyadmanesh, Ozan Tufan und Dimitrios Pelkas bei Fenerbahçe an seine Farben gebunden hatte, sah erneut einen Spieler in der gelb-dunkelblauen Mannschaft spielen.

Hull City, das Probleme am Torpunkt hatte, nahm diese Lücke auf sein Radar, Serdar Dursun, der keine Chance fand, bei Fenerbahçe zu spielen.

Im Falle des Transfers wird Serdar Dursun erstmals in seiner Karriere in England spielen. Der 31-jährige Stürmer hatte zuvor in Deutschland und der Türkei gespielt.

Hull City, das in der vergangenen Zeit mit seinen Transfers von Fenerbahçe einen großen Einfluss hatte, ist mit den 3 Namen, die es bisher von Fenerbahçe transferiert hat, zufrieden. Serdar Dursun erzielte in dieser Saison 2 Tore und 2 Vorlagen in 12 offiziellen Spielen für Fenerbahçe.

QUELLE: ABEND

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More