Sie haben 40.000 Menschen in den USA ohne Strom zurückgelassen! Das FBI schritt ein

0 25

In einer Erklärung des Büros des Sheriffs von Moore County wurde der Zustrom in Form von Schüssen in das Umspannwerk des Bundesstaates North Carolina am Wochenende „ absichtliche AbsichtEs wird angenommen, dass eine Bewegung gemeldet wurde.

Bundesbehörden untersuchen den Fall

Obwohl keine Informationen über die Motivation des Angriffs mit dem oder den Tätern ausgetauscht wurden, wurde berichtet, dass auch das FBI an den Ermittlungen beteiligt ist.

ENORMER SCHADEN

Beamte sagen, dass der Angriff dem Umspannwerk Schäden in Millionenhöhe zugefügt hat und die Reparatur mehrere Tage dauern könnte.

40 TAUSEND MENSCHEN BLEIBEN IM DUNKEL

Die Schulen in der Umgebung werden ebenfalls geschlossen, bis das Umspannwerk repariert ist und weitere Anweisungen gegeben werden.

Infolge des Angriffs auf das Umspannwerk im Bezirk Moore des Bundesstaates am Samstagabend wurden rund 40.000 Menschen im Dunkeln gelassen, und die lokalen Behörden erklärten den Ausnahmezustand in der Region und verhängten eine Ausgangssperre Mitte 9 :00 bis 17:00 Uhr zum Schutz von Leben und Eigentum.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More