ÖSYM-Leiter Ersoy kam im Rahmen des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderungen zu einem Treffen mit der behinderten Mitarbeiterin.

0 19

ÖSYM-Leiter Ersoy kam im Rahmen des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember zu einem Treffen mit der behinderten Mitarbeiterin der Einrichtung. Leader Ersoy hörte sich die Forderungen jedes einzelnen behinderten Arbeiters an.

In seiner Rede hier dankte Bayram Ali Ersoy seinen Mitarbeitern, mit denen er gerne zusammenarbeitete, für ihre Bemühungen und Mühen.

Ersoy erklärte, dass der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen eine Gelegenheit zur Sensibilisierung sei, und sagte: „Es gibt kein Hindernis für uns, unser Leben und unsere Freuden zu teilen. Wir sind uns der Probleme bewusst, mit denen unsere behinderten Mitarbeiter und Kandidaten konfrontiert sind, und wir arbeiten daran ihre Probleme zu lösen. Es ist sehr wertvoll, sowohl im Arbeitsleben als auch im sozialen Leben Chancengleichheit zu bieten und Unterschiede zu respektieren. die Begriffe verwendet.

IM JAHR 2022 HABEN 129.000 68 BEHINDERTE AN PRÜFUNGEN TEILGENOMMEN

Ersoy wies darauf hin, dass sie eine geeignete Testumgebung für die Kandidaten in den Prüfungen bieten, sagte Ersoy:

„Wir betrachten es als wertvolles Ziel, die Gleichberechtigung der Kandidaten in den Prüfungen zu gewährleisten, faire Prüfungspraktiken durchzuführen und die Kenntnisse und Fähigkeiten jedes Kandidaten unabhängig von seinen Hindernissen zu messen. Wir ermitteln, welche Art von Unterstützung unsere Kandidaten benötigen entsprechend ihrer benachteiligten Situation und auf welche Weise diese Unterstützung während der Prüfung geleistet wird Wir betreuen Kandidaten mit gesundheitlichen Problemen und besonderen Bedingungen bei Bedarf.

Wir schicken OSYM-Behindertenvertreter aus dem Zentrum in die ganze Türkei, um zu überprüfen, ob die Prüfungen in Übereinstimmung mit den Regeln für Behinderte durchgeführt werden. 129.000 68 Kandidaten mit Behinderungen, Gesundheitsproblemen oder besonderen Bedingungen nahmen an den Prüfungen teil, die unser Ratsvorsitz im Jahr 2022 abhielt.

27.700 PERSONEN IN EINER HALLE GETESTET

Nach den von der OSYM-Präsidentschaft erhaltenen Informationen wurden 11.376 Petitionen, die von den Kandidaten im Jahr 2022 gesendet wurden, und die aktuellen im System registrierten Kandidatendaten von der Abteilung für behinderte Kandidaten geprüft.

Infolgedessen wurden 27.700 Kandidaten, die ihre Gesundheitsberichte und Anträge gemäß dem Verfahren eingereicht haben und deren Anträge gemäß den einschlägigen Rechtsvorschriften als angemessen erachtet wurden, in einem einzigen Saal getestet; Davon wurden 22.107 Lesegeräten bzw. Markern zugeordnet.

Sehbehinderten Kandidaten in Ankara und Istanbul wurde es ermöglicht, an elektronischen Fremdsprachenprüfungen (e-YDS) mit einer Tastatur und einem Headset auf Computern mit installierter Bildschirmlese- und Bildschirmvergrößerungssoftware teilzunehmen.

 
QUELLE: AA

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More