Kann Australien Argentinien überraschen? Aktuelle Entwicklungen vor dem WM-Achtelfinale, Wettquoten…

0 70

werben 

ARGENTINIEN

Argentinien, das sein WM-Abenteuer in Katar mit einer „Schock“-Niederlage gegen Saudi-Arabien begann, beendete die Gruppe C mit 2:0-Siegen gegen Argentinien, Mexiko und Polen an der Spitze.

Das Mittelfeld- und Bewegungstrio im Polen-Spiel bleibt gegen Australien gleich.

Dass Enzo Fernandez in den Top 11 spielt und Rodrigo De Paul mit der Kraft von Alexis Mac Allister unterstützt, hat Argentinien in den letzten 2 Spielen der Liga zu Top-Leistungen verholfen.

Während Lionel Messi in der freien Rolle spielte, löste die Anwesenheit von Angel Di Maria auf dem Flügel und Julian Alvarez an der Spitze auch viele Probleme im Angriff.

TD Lionel Scaloni; „Wir haben gesehen, wie Deutschland und Belgien eliminiert wurden. Wir behalten die Möglichkeit im Auge, dass Australien uns ebenfalls überraschen könnte. Wir werden auf defensive Sicherheit achten, während wir Züge machen“, sagte er.

AUSTRALIEN

Australien, das mit einer 1:4-Niederlage gegen Frankreich in die Ligaphase der Weltmeisterschaft gestartet ist; Er qualifizierte sich für das Achtelfinale, indem er erst Tunesien und dann Dänemark mit 1:0 besiegte.

Offensiv-Center Mitchell Duke und die Flügelspieler Craig Goodwin und Mathew Leckie haben es geschafft, sich in 3 Spielen abwechselnd zu verpflichten.

Ein bekannter Name, Aziz Behich, spielt auf der linken Seite der Abwehr.

Das Innenverteidiger-Duo besteht aus Kye Rowles von Scottish Hearts und dem in Schottland geborenen Harry Souttar.

Celtics Aaron Mooy und Celtics Ex-Jackson Irvine sorgen für Härte im Mittelfeld.

TD Graham Arnold; „Es gab niemanden in der Gruppe, der dachte, wir könnten ein einziges Spiel gewinnen; wir haben zwei gewonnen. Jetzt denken sie, dass wir gegen Argentinien kein Glück haben. Ein WM-Spiel gegen Lionel Messi zu spielen, ist ein Traum! Und wir werden unser Bestes geben, während wir dabei sind.“ diesen Traum leben…“ .

BESONDERE STATISTIKEN!

– 5 der letzten 6 Spiele Argentiniens endeten im Bereich von „2-3 TOREN“.

– 5 der letzten 6 Spiele Australiens (innerhalb von 90 Minuten) endeten „2.5 LOWER“.

WAS SPIELEN DIE MITGLIEDER?

„2.5 UP“ war die beliebteste Wahl der Misli.com-Mitglieder, die dieses Spiel im Wettbulletin mit der Möglichkeit eines Einzelspiels und überlegener Quoten auf ihren Coupons gekauft haben!

Anstatt auf die Seite mit niedrigen Quoten zu setzen, erhöhten 24 % die Quote und konzentrierten sich auf 3 Tore, die in 90 Minuten erzielt werden…

7% Auf der anderen Seite fügte die Gruppe ihren Coupons die Präferenz „Argentinien gewinnt“ hinzu und glaubt, dass Tango-Spieler das Team der Spitzenklasse sein werden.

KOMMENTAR ZU „ARGENTINIEN-AUSTRALIEN“ VON MUHARRIRI CIHAN DİŞLI

Mac Allister, Enzo Fernandez und Molina scheinen in der Gruppe zu sitzen. Wenn Di Maria seine Leistung verbessern kann, könnte Argentinien auf dem Weg ins Finale sein. Sie spielten einen guten Fußball gegen Polen, das seit 400 Minuten kein Gegentor kassiert hatte, und sie konnten mit der Anwesenheit von Maestro Messi gewinnen.

Australien hingegen wird zum zweiten Mal in seiner Geschichte bei den Qualifikationstypen der Weltmeisterschaft antreten. Zu Beginn des Jahres 2006 kämpften sie unter Guus Hiddink in dieser Phase und verloren mit 0:1 gegen Italien. Sie gestalten die Teamverteidigung mit ihren physischen Spielern. Ohne Plan B bleibt Dänemark, das wie der Tower immer versucht, den Ball zu den Verteidigern aufzublasen, kein anderes Mittel, als gegen Australien zu verlieren.

Ich warte auf ein Tor. Australien wird auf seinen Gegner warten und selten versuchen, Passspiele oder Konter zu versuchen. Die Quoten für „2,5 NIEDRIGER“ sind zufriedenstellend…

Ein Geschenk von 20 TL für alle neuen Mitglieder! Alle Spiele der Weltmeisterschaft stehen zu großen Chancen …

ARCHIV – Brillanter Torpass für Tyrese Campbell beim Angriff von Harry Souttar, dem australischen Verteidiger von Stoke City! Lass uns gucken…

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More