Befreit las er den Namen des Babys des Veteranen mit Gebeten

0 24

Kurtulmuş rezitierte mit Gebeten den Namen des am 14. November geborenen Babys des Veteranen Cür mit dem Namen „Emine Umay“, das er im Bezirk Kapaklı im Rahmen des Tekirdağ-Programms besuchte.

Kurtulmuş sagte: „Emine Umay, sei eine ausreichende Dienerin Allahs und Seines Propheten. Ich hoffe, dein Schicksal, deine Einstellung und dein Gesicht sind angenehm. Möge Allah dir all die guten Dinge zeigen. Möge Allah dich vor Bösem und Bösem schützen. Möge Allah dich erschaffen eine großartige Person und eine schöne Muslimin.“ er betete.

Kurtulmuş las später Asr-i Sharif. Der Gouverneur von Tekirdağ, Aziz Yıldırım, der Gouverneur des Distrikts Kapaklı, Bayram Sağır, und der Gemeindevorsteher von Kapaklı, Mustafa Çetin, nahmen ebenfalls an dem Besuch teil.

Während eines Einsatzes beim 41. Kommando-Brigadenkommando von Tekirdağ Saray verlor Cür, der mit Unterbrechungen zum 3. Kommando-Bataillonskommando von Hakkari Derecik ging, beide Beine, als er am 20. Juli 2019 auf eine von Terroristen gelegte Mine trat.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More