RTÜK Leader Şahin gab die Raten der Nutzung klassischer Medien und digitaler Medien bekannt

0 27

RTÜK-Präsident Şahin sagte, dass die Entwicklung von Medienwerkzeugen von der Vergangenheit bis zur Gegenwart und die Auswirkungen der Medien auf junge Menschen diskutiert werden, organisiert von RTÜK im Hilton Maslak. Vom traditionellen zum digitalen Medien- und JugendgipfelEr hielt die Eröffnungsrede von.

WANDEL MIT NEUEN MEDIEN

Sie drückten aus, dass sie Generationen waren, die im traditionellen Mediensystem geboren wurden und mit dem Klang des Radios und dem Geruch von Zeitungspapier aufgewachsen sind, dann trafen sie Schwarz-Weiß-Fernseher und gingen schnell über die Tage des Farbfernsehens hinaus und traten in die Internetwelt ein, um darauf hinzuweisen Die wunderbare Transformation hat mit der Einführung neuer Medientools und intelligenter Geräte ihren Höhepunkt erreicht.

TEKNOFEST WIRD MIT DER GENERATION SMART DEVICES GEBOREN

Mit der Aussage, dass man sagen kann, dass die Teknofest-Generation auf dem Bildschirm intelligenter Geräte geboren wurde, während diejenigen über einem bestimmten Alter versuchen, mit diesen schwindelerregenden technologischen Entwicklungen zu harmonieren, sagte Şahin, dass Babys, die noch nicht sprechen können, die noch nicht einmal 1 sind Jahr alt, kann Fingerwischbewegungen von Touchscreens anwenden.

In Anbetracht dessen, dass die Ältesten auch großes Interesse an digitalen Medienwerkzeugen zeigen und versuchen, mit den von ihnen erworbenen intelligenten Geräten nicht hinter der Zeit zurückzubleiben, sagte Şahin, dass dies zwar der Fall sei, sie jedoch der Meinung seien, dass RTÜK, das 1994 gegründet wurde, handeln sollte nach dem neuen Medienschema.

DER ÜBERGANGSPROZESS VON TRADITIONELLEN ZU DIGITALEN MEDIEN

RTÜK-Führer Şahin sagte: RTÜK kennt die Kosten traditioneller Medien und hilft ihnen nicht nur, mit den Entwicklungen Schritt zu halten, sondern setzt auch seine Regulierungs- und Überwachungsaktivitäten in Bezug auf die digitale Medienordnung schnell fort. Wir sind eines der führenden Länder der Welt in dieser Wette. Es macht uns stolz zu sehen, dass die Leiter der Medienbehörden anderer Länder die Vorschriften des RTÜK in den internationalen Rundfunkprogrammen befolgen, denen wir angehören. Wir gehen mit festen Schritten im Einklang mit unseren Zielen für 2023 und 2053, die uns unser Weltführer, Herr Präsident, gezeigt hat.‚ er sagte.

DIE STEUERAKKRUPTION WURDE AUF AUSGEWÄHLTEN WATCH-PLATTFORMEN INSTALLIERT

Der Hinweis, dass die Türkei, ein Mitglied der G-20, ein Anwärter darauf ist, die zehntgrößte Volkswirtschaft der Welt zu werden, bietet internationalen Akteuren im Medienbereich, wie in allen Bereichen, neue Möglichkeiten, und fährt fort wie folgt:

„Unser Oberrat hat damit begonnen, nationale und internationale Select-and-Watch-Plattformen zu lizenzieren, und in kurzer Zeit haben die Unternehmen, die die Abteilung leiten, ihre Investitionen getätigt, indem sie der Türkei vertrauten. Die Zahl der Abonnenten dieser eingehenden Organisationen ist Diese Select-and-Watch-Plattformen, die keine Steuerrückstellung haben, sind jetzt lizenziert und haben eine Steuerrückstellung eingeführt, beide Steuerausfälle wurden verhindert und sie haben sich verpflichtet, ihre Verpflichtungen vor den Gesetzen der Republik Türkei zu erfüllen Nach neuesten Informationen bieten diese Plattformen auch in unserem Land Musikdienste aus dem In- und Ausland an. Wir wissen, dass die Zahl der Abonnenten über 33 Millionen liegt, einschließlich RTÜK. Während die Größe der Zahl im Mittelfeld liegt, as RTÜK behandeln wir diesen Bereich sorgfältig und führen die notwendigen regulatorischen Aktivitäten ohne Unterbrechung fort.“



„UNGEFÄHR 3 VON 10 JUGENDLICHEN HABEN EINE HOHE DIGITALE KOMPETENZ“

Şahin betonte, dass die Mission von RTÜK darin bestehe, eine Haltung einzunehmen, die junge Menschen priorisiere, die in der Position der Hoffnung für die Zukunft der Türkei und ihre körperliche, geistige, geistige und moralische Entwicklung stehen, und ihre Interessen berücksichtige.

Der Oberste Rat, dieses Ärgernis “ Jugendmediennutzung und digitale KompetenzforschungMit der Aussage, dass er im Rampenlicht stand“, sagte Şahin:

„Die Forschung ist das Ergebnis einer Studie, die sich mit der Nutzung von Medientools, der digitalen Kompetenz und dem Grad der Bildschirmsucht junger Menschen in der Altersgruppe der 15-21-Jährigen, die in unserem Land leben, befasst. Als Ergebnis der Studie zur digitalen Kompetenz 35,6 Prozent der Teilnehmer an der Studie sind gering und 35 Prozent mittelmäßig und 29,4 Prozent von ihnen haben ein hohes Maß an digitaler Kompetenz.Trotzdem können wir sagen, dass etwa 3 von 10 jungen Menschen ein hohes Niveau haben Es ist äußerst wertvoll, ihr Bewusstsein zu schärfen und auf die Risiken zu achten, denen ihre Kinder ausgesetzt sein könnten.“



„FERNSEHEN BEEINFLUSST JEDEN VON 7 BIS 70 WEITER“

RTÜK-Leiter Ebubekir Şahin, der erklärte, dass sich die Fernsehgewohnheiten in der letzten Zeit geändert haben, insbesondere unter jungen Menschen, dass Informationen in die Richtung zirkulieren, dass sie fast auf einem sehr niedrigen Niveau sind, aber dass er glaubt, dass es genau das Gegenteil ist , und dass ihre Forschung dies offenbart. Laut der Studie sehen 76,3 Prozent der Jugendlichen in der Altersgruppe der 15- bis 21-Jährigen fern, 23,7 Prozent jedoch nicht. Wir freuen uns zu sehen, dass das Fernsehen seinen Einfluss auf alle von 7 bis 70 fortsetzt. Heute sehen wir nur Unterschiede in Tracking-Formularen. Während Produktionen auf verschiedenen Bildschirmen verfolgt werden können, werden Fernsehsendungen mit einer Quote von 88,1 Prozent im Fernsehen gesehen, das heißt, Fernseher behalten ihre Strahlkraft und Attraktivität.“, bewertete er.

„RTÜKS ROTE LINIE KINDER UND JUGENDLICHE“

Şahin betonte, dass Kinder und Jugendliche die rote Linie des RTÜK sind, und sagte, dass sie, obwohl sie seit Beginn der Präsidentschaftsmission viele Themen, die in den Aufgabenbereich der Mission fallen, eingehend untersucht haben, immer die Sensibilität von Kindern im Vordergrund und Gewicht haben in Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.

Obwohl das Bewusstsein für Medienkompetenz Erwachsene einschließt, erklärte Şahin, dass sie der Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen für dieses Thema besondere Bedeutung beimessen, und informierte über ihre Bemühungen, ausgestrahlte Inhalte, die sich negativ auf ihre geistige und körperliche Entwicklung auswirken können, zu eliminieren und das Bewusstsein zu schärfen der digitalen und neuen Medienkompetenz.

Şahin erklärte, dass sie als RTÜK nicht nur Maßnahmen in Bezug auf die digitale Medienordnung ergreifen, sondern auch große Anstrengungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen unternehmen.

Nach seiner Rede wurde Şahin vom Rektor der Maltepe-Universität, Prof. DR. NFT Zertifikat wurde von Edibe Sözen überreicht.

Im Anschluss an die Eröffnung sprach in dem von Sözen moderierten Panel der Gründungsrektor der Universität Üsküdar, Prof. DR. Nevzat Tarhan, Erziehungswissenschaftlerin Dr. Özgür Bolat, Leiter der Fakultät für Erziehungswissenschaften der Universität Bahçeşehir Assoc. DR. Yavuz Samur und RTÜK-Abteilungsleiter für öffentliche Meinungsforschung und -messung, Deniz Güler, diskutierten über „Digitale Medien und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft“.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More