Die Reaktion von Anführer Yazıcı auf İmamoğlu: Sie fahren mit Ihrer Verleumdung und Verleumdung fort

0 23

Der Gemeindevorsteher von Tuzla, Şadi Yazıcı, wurde in den vergangenen Wochen von CHP-Unterstützern in die Region geschwärmt, nachdem er Präsident Recep Tayyip Erdoğan bei der Eröffnungsfeier der 3. Stufe der fortschrittlichen biologischen Kläranlage von IMM in Tuzla gedankt hatte.

„Sollen wir auf uns verzichten, weil sie sich unwohl fühlen“

Nachdem Yazıcı angegriffen wurde „Leider setzte der Bürgermeister der Stadtverwaltung von Istanbul den Angriff in seiner Rede fort, nachdem ich das Gebiet aufgrund der Respektlosigkeit gegenüber unserem Präsidenten verlassen hatte, indem er betonte, dass ich „provoziert“, „ich habe keinen Kontakt zu ihm“, „das werde ich nicht in 1,5 Jahren da sein“. „Ich lade Sie ein, Herr Leader, sich meine Rede noch einmal anzuhören. Jeder, der interessiert ist, kann es sich ansehen. Es gibt keine Beleidigung, keinen provokativen Satz oder eine Unhöflichkeit in meiner Rede. Das kann es eigentlich nicht sein ist ein feierlicher Anspruch auf Rechte. Sollen wir unsere Rechte aufgeben, weil sie gestört sind?“Er benutzte seine Worte.

İMAMOĞLU: SIE WETTBEWERB MIT IHREN EIGENEN 25 JAHREN UM 3,5 JAHRE

Nach all diesen Ereignissen brachte Ekrem İmamoğlu, der Leiter der Stadtverwaltung von Istanbul, das Thema in der Live-Übertragung, an der er in Habertürk teilnahm, wieder auf die Tagesordnung. „Der Gemeindevorsteher von Tuzla hat bei der Eröffnung 22 Minuten lang gesprochen, ich habe 23 Minuten lang gesprochen. Sie werden herauskommen und ihm mit einer vernünftigen Rede danken. Bittere Worte und so weiter.“sagte.

İmamoğlu erinnerte an die Spannung, die bei der Eröffnung der Tuzla Advanced Biological Treatment Plant erlebt wurde, „Sie sagen, dass Herr Erdogan die Anlage mit 250.000 Kubikmetern eröffnet hat. Sie halten 25 Jahre, was den 3,5 Jahren von Ekrem İmamoğlu entspricht. Sie sind neidisch auf die Verwaltung, die sie nicht tun können, anhalten und laut auf 10 U-Bahnlinien arbeiten, das sind sie nicht zufrieden mit den eigenen 25 Jahren.“Er benutzte auch seine Worte.

„DU MACHT DIESE SCHADE MIT DEINEN LÜGEN UND SKLAVEN WEITER“

Der Gemeindevorsteher von Tuzla, Şadi Yazıcı, reagierte auf den İBB-Führer İmamoğlu von seinem Social-Media-Account. Drucker, „Herr Imamoglu, Sie haben am 25. Oktober in Tuzla eine Schande begangen. Nach diesem Tag setzen Sie diese Schande mit Ihren Worten und Verleumdungen fort.“sagte.

Alle Erklärungen des Druckers sind in der folgenden Form;

„Herr Ekrem İmamoğlu, Sie haben am 25. Oktober in Tuzla eine Schande begangen. Nach diesem Tag setzen Sie diese Schande mit Ihren Worten und Verleumdungen fort.

Herr İmamoğlu, Sie haben Ihre Prahlerei über das Wetten in der Sendung, an der Sie heute bei Haber Türk teilgenommen haben, wiederholt. Ich wollte für das Recht auf Gegendarstellung eine Verbindung herstellen. Aber ich konnte keine Verbindung herstellen, weil das Format es nicht zulässt.

Herr İmamoğlu, zunächst muss ich feststellen: Ihre verleumderischen Aussagen, Verleumdungen und Zuschreibungen bedürfen einer fortgeschrittenen spirituellen Reinigung (!) :).

Herr İmamoğlu, Sie haben in der Sendung nur 8 Worte über den Vorfall in Tuzla gesprochen. Vermutlich passt Ihnen der Urlaub, aber so viel Bullshit passt gar nicht zu Ihnen.

Herr İmamoğlu, ich habe ein Image-Statement erstellt, das auf Ihren vorherigen Aussagen auf der Eins-zu-Eins-Seite basiert. Ich habe es nicht veröffentlicht mit dem Hinweis „Es lohnt sich nicht, das Thema zu verlängern“.

Herr İmamoğlu, Sie versuchen, eine Illusion zu erzeugen. Das bekommt man auch ins Gesicht. Öffne deinen Geist und dein Gewissen und beobachte das Bild. Ich wünsche Ihnen Ruhe und Verständnis.“

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More