Explosion auf der Istiklal-Straße! Zahl der Opfer und Verletzten bekannt gegeben

0 105

In der Taksim-Istiklal-Straße ereignete sich eine Explosion. Fuat Oktay, der vor Ort Nachforschungen anstellte, gab eine Erklärung zu der Explosion ab.

FUAT OKTAY BEKANNTGEGEBEN: 6 MEYYIT, 81 VERLETZTE

Vizepräsident Fuat Oktay gab bekannt, dass bei der Explosion 6 Menschen ums Leben kamen und 81 Menschen verletzt wurden, 2 davon schwer.

In der Erklärung von Oktay, „Mit dem Prestige des Augenblicks haben wir 6 Menschen verloren, 4 davon am Tatort. Wir haben 81 Verletzte. Zwei davon werden schwer. ‚‚ er verwendete.

Präsident Recep Tayyip Erdoğan hielt vor seiner Abreise nach Indonesien eine Pressekonferenz am Flughafen Atatürk ab.

Staatschef Erdogan sagte in seiner Erklärung: „Ich wünsche unseren Brüdern, die heute um 16.20 Uhr bei dem Bombenanschlag auf der Istiklal-Straße ums Leben kamen, Gottes Barmherzigkeit, und ich wünsche unseren Verwundeten eine schnelle Genesung. Unsere Nation sollte sicher sein, dass die Täter des Vorfalls in der Istiklal-Straße in der Form bestraft werden, die sie verdienen.die Sätze verwendet.

ERKLÄRUNG VON MINISTER KOCA!

Gesundheitsminister Fahrettin Koca erklärte, dass die Behandlung der bei der Explosion im Istanbuler Stadtteil Beyoğlu Verletzten in Krankenhäusern fortgesetzt werde.

In seiner Erklärung auf seinem Social-Media-Konto erinnerte Koca daran, dass bei der Explosion in der Istiklal-Straße 6 Menschen ums Leben kamen und 53 Menschen verletzt wurden.

„Die Behandlung der Verletzten wird in unseren Krankenhäusern fortgesetzt. er benutzte sein Wort.

ERKLÄRUNG VON GOVERNOR YERLIKAYA!

In der Aussage von Yerlikaya , ‚Leider stieg die Zahl der Todesopfer bei der Explosion, die sich heute in der Istiklal-Straße ereignete, auf 6 und die Zahl der Verletzten auf 53. Wir wünschen den Verstorbenen Gottes Barmherzigkeit und den Verletzten eine schnelle Genesung die Öffentlichkeit. sagte.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More