Eine Woche Unterrichtspause

0 74

Die Ferien sind eine Gelegenheit für Eltern, ihre Kinder und sich selbst kennenzulernen, sagte der Dozent Assoc. DR. Betül Meydan sagte den Familien:

IDENTIFIZIEREN SIE IHRE BEDÜRFNISSE WAHRHEIT
„Es gibt Zeiten wie ‚Was sollen wir tun?‘ Es kann eine gute Gelegenheit sein, über die Bedürfnisse Ihres Kindes, Sie als Elternteil und Ihre Familie nachzudenken, anstatt eine Frage zu stellen, und Maßnahmen zu ergreifen. Aus diesem Grund können Sie damit beginnen, Verhaltensvorschläge wie Filme schauen, Frühstück kochen, Spiele spielen, mit Ihrem Kind in den Ferien einkaufen gehen, beiseite zu lassen. Fragen Sie stattdessen Ihr Kind und sich selbst: „Was brauchen wir?“ Sie können die Frage stellen. Die Bedürfnisse jedes Kindes und jeder Familie können unterschiedlich sein und variieren. Zum Beispiel müssen Sie sich vielleicht umarmen, lachen, Spaß haben, Zeit alleine verbringen, mit Familienmitgliedern und Angehörigen zusammen sein, zu einer beliebten Kunstaktivität gehen, eine Sportabteilung eröffnen, plaudern und vielleicht einfach eine Weile still stehen. Über diese Anforderungen zu sprechen und gemeinsam Entscheidungen zu treffen, macht den Urlaub produktiver.“

ÜBERSPRINGEN SIE KEINE SOZIALEN AKTIVITÄTEN
„Die Midterm Break ist als kurze Erholungspause anzusehen, die die Schüler dem harten Schultempo geben. Neben der Erholung sollten Kinder und Jugendliche in diesem Urlaub auch soziale Aktivitäten einplanen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die der Schule gegebene Mittelstufe lern- und entwicklungsfördernd zu gestalten“, so Prof. DR. Yelkin Diker Coşkun listete die Mid-Holiday-Angebote wie folgt auf:
eines.Es wird für die Schüler nützlich sein, die mittlere Pause zu nutzen, um das Gelernte oder wertvolle Punkte zu wiederholen.
2.Die Ferien in der Mitte der Ferien sollten als wertvolle Gelegenheit für den Geist angesehen werden, sich nach anstrengenden Prüfungszeiten auszuruhen.
3. Der Geist kann bei kulturellen und künstlerischen Aktivitäten sowie unterhaltsamen Aktivitäten ausgeruht werden. Aus diesem Grund sollten die Studierenden ermutigt werden, in den Ferien an diesen medizinischen Aktivitäten teilzunehmen.
4.Wie bei jedem Urlaub sollten auch kurze, mittlere Ferien als Gelegenheit für die Familie gesehen werden, produktive Zeit miteinander zu verbringen.
5.In den mittleren Ferien nicht aus der Routine des Schlafens, Essens und Spielens in der Schulzeit herauszukommen, erleichtert die Harmonie nach den Ferien.

VERANTWORTLICHKEITEN ZU HAUSE TEILEN
6.Wie in anderen Ferien sollten die Schüler dazu ermutigt werden, Bücher zu lesen und zu teilen, was sie während der mittleren Ferien gelesen haben.
7.In der mittleren Pause sollten die Kinder ermutigt werden, einen Studienplan für die verbleibende Zeit zu erstellen und Studienzwecke für die von ihnen benötigten Kurse zu erstellen.
8. Viele Kommunen, Nichtregierungsorganisationen, Institutionen und Organisationen organisieren kostenlose Workshops und soziale Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Sicherzustellen, dass sie an diesen teilnehmen, wird sowohl in Bezug auf eine produktive Zeit als auch in Bezug auf die Möglichkeit, sich selbst und ihr Potenzial kennenzulernen, von Vorteil sein.
9. Es soll sichergestellt werden, dass Studierende in den Ferien Eigenverantwortung im Wohnheim übernehmen und bei der Wohnungsarbeit mithelfen. Auch die Selbstregulationsfähigkeit der dabei angeleiteten und unterstützten Schülerinnen und Schüler, ob Ferien oder nicht, wird sich in eine positive Richtung entwickeln.
10. Die Ferien sind eine geeignete Gelegenheit für die Schüler, sich mit Themen zu befassen, die sie interessieren. Sinnvoll wäre es, in diesem Zusammenhang auch die Hausaufgaben in den mittleren Ferien mit einzubeziehen.

SEMESTERFERIEN ENDE JANUAR
Das Studienjahr 2022-2023 hat am 12. September begonnen. Die erste Halbzeitpause findet zwischen dem 14. und 18. November statt. Die halbjährigen Ferien beginnen am 23. Januar und dauern bis zum 3. Februar. Mitte April, vom 17. bis 20. April, haben die Studierenden ihre zweite Semesterpause. Die letzte Glocke des akademischen Jahres läutet am 16.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More