Bemerkenswerte TOGG-Aussage von Tansu Çiller

0 221

TOGG-Aufregung in Gemlik! Millionen sind in diesem Moment eingesperrt

Die frühere Premierministerin Tansu Çiller teilte ihre Absichten zum heimischen Auto TOGG mit. Im Gespräch mit Sabah erklärte Çiller, dass TOGG einen großen Wert für die Türkei habe, und betonte, dass es auch für die Türkei von Bedeutung sei, das Stadium zu erreichen, in dem sie ihr eigenes Auto produzieren werde. Çiller gratulierte auch den Unternehmern, die das Auto produzierten, indem sie alle Risiken und die Regierung eingingen.

„ES IST FÜR MICH ALS PERSON, DIE VERSUCHE, DIES ZU VERHINDERN ERFAHREN HAT, SEHR WICHTIG“

„Wie bewerten Sie die Produktion von TOGG?Die ehemalige Ministerpräsidentin Tansu Çiller beantwortete die Frage mit folgenden Worten: „Ich sehe die Produktion von TOGG als einen großen Schritt für unsere Automobilindustrie. TOGG ist für mich als Person, die Widerstand erlebt hat und versucht, ihn zu verhindern, von großer Bedeutung. Industrie hat sich entwickelt und Exportdurchbrüche erzielt. Unsere Automobilindustrie ist zum Champion unserer Exporte geworden. Jetzt sind wir in der Phase angekommen, in der wir unser eigenes Auto mit unserer eigenen Marke produzieren. TOGG ist dafür von Bedeutung.

„Die Türkei wird eines von 23 Ländern, das seine eigenen Autos herstellt“

Sommersprossen, „Was bedeutet TOGG für die Türkei?“zur Frage, „TOGG ist von großem Wert, um die industrielle Produktion der Türkei zu stärken und zu unserem nationalen und nationalen Artefaktreichtum beizutragen. Nach unserem Erfolg bei der Schaffung lokaler und nationaler Artefakte und Marken im Bereich der Verteidigungsindustrie, zusammen mit dem öffentlich-privaten Sektor, TOGG und unser inländischer und nationaler Artefaktangriff auf die Automobilindustrie Damit nimmt die Türkei ihren Platz in der Mitte der Länder ein, die weltweit ihr eigenes Auto produzieren, und ist damit das 23. Land, das dies tut.

Damit reiht sich die Türkei in die Mitte der Länder ein, die weltweit ein eigenes Auto produzieren, und ist damit das 23. Land, das dies tut. Erfolge in diesem Bereich sind auch sinnvoll, um zur Soft Power unseres Landes beizutragen. An alle unsere Mitarbeiter, insbesondere das technische Team, die dazu beigetragen haben, ihre eigenen Autos in die Türkei zu bringen; Darüber hinaus an unsere geschätzten Geschäftsleute, die dieses Risiko eingegangen sind und diesen Erfolg unterschrieben haben; Ich möchte dem politischen Willen, der diese Vision vorangetrieben und vorangetrieben hat, meinen herzlichen Dank aussprechen.“

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More