Neuer Schritt, um die Kontofreigabe von Netflix zu beenden! Profilübertragungsfunktion angekündigt

0 122

Netflix hat eine neue Funktion namens Profile Transfer angekündigt, die es Benutzern erleichtern wird, ihre Profile auf ein neues Konto zu verschieben. Der Hauptzweck der Funktion besteht jedoch nicht darin, es den Benutzern einfacher zu machen. Das Hauptziel der neuen Funktion ist es, einen Ort zu schaffen, um die gemeinsame Nutzung von Konten zu verhindern.

Mit der Profilübertragungsfunktion ist es möglich, Ihren Anzeigeverlauf, Meine Liste, personalisierte Angebote, gespeicherte Spiele und verschiedene andere Einstellungen zu übertragen. Diese Funktion wird allen Netflix-Benutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung stehen.

Netflix kündigte das neue Feature mit diesen Worten an:

„Menschen bewegen sich. Familien wachsen. Beziehungen enden. Das Leben ändert sich für immer, aber Ihr Netflix-Erlebnis sollte sich nicht mit Ihrem Leben ändern müssen. Heute führen wir die Profilübertragungsfunktion ein, mit der Personen, die Ihr Konto verwenden, ein Profil auf ein anderes übertragen können.“

Wenn man sich die vorherigen Aussagen ansieht, ist bekannt, dass Netflix darauf abzielt, die Nutzung eines einzigen Kontos durch mehr als eine Person zu verhindern. Diese Funktion scheint eine Vorbereitung zu sein, um die gemeinsame Nutzung von Konten zu verhindern.

Während seiner letzten Einladung zu den vierteljährlichen Vorteilen am 18. Oktober kündigte Netflix an, dass die Sperrung der Kontofreigabe ab 2023 beginnen wird.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More