Der vermisste Autist Mehmet Akif starb bei dem Unfall

0 22

Autistischer Patient, der mit seiner Familie im Dorf Ahmetler lebt Mehmet Akif Demirel, verschwand heute Morgen, nachdem er die Wohnung verlassen hatte. Seine Familie rief den Jungen allein bis spät abends an.

Als die Familie Mehmet Akif nicht finden konnte, informierten sie die Gendarmerie. Beim Versuch, die Straße auf der Autobahn D-100 zu überqueren, wurde das Kind, das sich etwa 10 Kilometer von seiner Wohnung entfernt befand, von Autos mit den Kennzeichen 06 CSD 553 unter ZK und 14 EK 707 unter AU angefahren. Der kleine Junge starb noch am Tatort. Angehörige, die die Nachricht hörten, vergossen am Tatort Tränen. Leiche eines kleinen Jungen öffentlicher AnklägerEs wurde nach dem Namen der Überprüfung in die Leichenhalle des Krankenhauses gelegt.

Die Fahrer der an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden zur Vernehmung auf die Polizeiwache gebracht.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More