9.719 Arbeiter und Beamte mit mindestens Grundschulabschluss werden öffentlich gesucht! öffentliche Stellenausschreibungen

0 38

Die Rekrutierung von Beamten, Vertragsarbeitern und Arbeitern für den öffentlichen, privaten Sektor und die Universitäten wird mit voller Kraft fortgesetzt. Insgesamt werden 9.719 Mitarbeiter eingestellt, die in verschiedenen Provinzen und verschiedenen Institutionen der Türkei eingesetzt werden. Alle Schritte von den Bewerbungsregeln bis zu den Terminen der Teams mit den Ausschreibungen der Institutionen wurden ausführlich erläutert. Während von den Kandidaten die Regel von mindestens Grundschulabsolventen angestrebt wird, wird von einigen Institutionen eine Mindestpunktzahl von 50 KPSS gefordert. Einige Institutionen ziehen anstelle der KPSS-Punktzahl das Los oder unterziehen die Kandidaten einer internen Prüfung. Hier sind die neuen öffentlichen Ankündigungen …

Institutionen zur Rekrutierung von Beamten, Leiharbeitern und Arbeitern!

  • Ministerium für Land- und Forstwirtschaft erhält 11 Vertrags-IT-Mitarbeiter

  • Die Boğaziçi-Universität nimmt 140 Vertragsarbeiter auf

  • Generaldirektion der türkischen Arbeitsagentur stellt 13 Vertragsarbeiter ein

  • Die Stadtverwaltung von Muğla erhält 25 Beamte

  • 150 Verwaltungsbeamte des Justizministeriums werden eingestellt

  • Justizministerium 80 Vertragsarbeiter werden eingestellt

  • Middle East Technical University rekrutiert 24 Vertragsarbeiter

  • Turkish Standards Institute erhält 61 Vertragsarbeiter für den Verwaltungsdienst

  • Generalkommando der Gendarmerie, um 7500 spezialisierte Erbaş zu erhalten

  • Universität Istanbul Medeniyet rekrutiert 13 Vertragsarbeiter

  • Türkisches Energie-, Kern- und Bergbauforschungsinstitut erhält 25 Vertragsarbeiter (Primärkräfte).

  • Präsidentschaft der Justiz, um 1500 Richterkandidaten zu bekommen

  • Präsidentschaft der Verteidigungsindustrie wird 97 Vertragsarbeiter einstellen

  • Die Gemeinde Beykoz bekommt 20 Beamte

  • Präsidentschaft für auswärtige Angelegenheiten, um 60 Vertragsarbeiter einzustellen

Wie lauten die Bewerbungsregeln?

Die allgemeinen Anwendungsregeln für die Einstellung von Beamten und Arbeitnehmern durch öffentliche Einrichtungen und Organisationen lauten wie folgt:

  1. Als türkischer Staatsbürger.

  2. Öffentliche Rechte dürfen nicht entzogen werden.

  3. Auch wenn die im 53. Element des türkischen Strafgesetzbuchs festgelegten Fristen verstrichen sind; Vergehen gegen die Sicherheit des Staates, auch wenn er wegen einer vorsätzlich begangenen Straftat seit einem Jahr oder länger inhaftiert ist, Vergehen gegen die verfassungsmäßige Ordnung und das Funktionieren dieses Systems, Unterschlagung, Erpressung, Bestechung, Diebstahl, Betrug, Fälschung, Missbrauch des Glaubens, Betrug, um nicht wegen Konkurs verurteilt zu werden, Angebotsabsprachen, Manipulation der Durchführung der Aufführung, Geldwäsche der aus dem Vergehen entstandenen Vermögenswerte oder Schmuggel von Vergehen.

  4. In Bezug auf den Militärdienst für männliche Kandidaten; keinen Wehrdienst zu leisten oder nicht wehrpflichtig zu sein oder aktiven Wehrdienst geleistet zu haben, wenn es das wehrfähige Alter erreicht hat, oder in die Reserveklasse versetzt oder versetzt zu werden.

  5. Keine Geisteskrankheit zu haben, die ihn daran hindern könnte, seine Pflicht kontinuierlich zu erfüllen.

  6. Zur Durchführung der weiteren für die gemeldeten Mannschaften erforderlichen Bewerbungsregeln.

Es schadet nicht, seinen Dienst als Ergebnis der durchzuführenden Archivrecherchen anzutreten.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More