Organspendeopfer: Er übertrug sein Recht auf den jungen Patienten

0 146

Die Organe von Feride Aytaş (52), die im Krankenhaus in Trabzon starb, wo sie an den Folgen einer Hirnblutung behandelt wurde, gaben 5 Patienten Hoffnung.

Feride Aytaş, die aufgrund von Bluthochdruck im Bezirk Of eine Gehirnblutung hatte, erlitt am Vortag im Legal Training and Research Hospital, wo sie behandelt wurde, einen Hirntod.

Die Organ- und Gewebetransplantationskoordinatoren des Krankenhauses kontaktierten ihre Schwester Halise und ihren älteren Bruder Hakkı Aytaş, die der Spende der Organe ihrer Geschwister zustimmten.

DAS RECHT AUF TRANSPORT ERLISCHT

Hakkı Aytaş, der aufgrund von Nierenversagen seit 2 Jahren an der Dialyse ist und auf der Organtransplantationsliste steht, gab sein Recht auf Organtransplantation auf, indem er sagte: „Ich kann kein Organ bekommen, während andere auf ein Notorgan warten „.

Die Organe von Feride Aytaş wurden chirurgisch entfernt und nach Erzurum, Samsun und Adana zu Patienten geschickt, die auf eine Transplantation warteten. Die Hornhaut von Aytaş in Samsun, die Nieren in Erzurum und die Leber in Adana gaben 5 anderen Patienten Hoffnung.

Nach der Überführung wurde der Leichnam von Aytaş im Bezirk Taşhan des Bezirks Of beigesetzt.

„Mein Herz würde nicht helfen“

Hakkı Aytaş sagte, er sei in Zonguldak, wo er lebte, behandelt worden und sagte: „Ich bin auch ein Patient, der auf eine Transplantation wartet mein Leben. Ich verwalte es jetzt.“

Aytaş erklärte, dass sie schwerer und kränker seien als er und sagte: „Ich konnte es nicht bekommen, als es junge Mütter, Väter und lebhafte Kinder gab. Ich habe jahrelang auf den Tag gewartet, an dem ich von jemandem ein Organ bekomme, aber Ich war müde, wenn es das Organ meines Bruders war. Mein Herz ließ mich das Organ meines Bruders nicht tragen.“

AUFRUF ZUR ORGANSPENDE

Aytaş sagte, dass sie gute Wünsche für diejenigen haben, die mit den Organen seines Bruders zum Leben erweckt werden, und sagte: „Wir verlieren Hunderte von Patienten, weil die Organspende nicht ausreicht. Die Leber meines Bruders gab einem 16-jährigen Patienten in Adana Hoffnung. und es war erfolgreich. Ich hoffe, dass alle, die die Organe meines Bruders erhalten haben, sehr gesund leben werden, und es gibt keinen Nutzen für meinen Bruder. Sie tun ihre Gebete“, sagte er.

GLAUBE NICHT, ICH WÜRDE ES HIER INVESTIEREN! SEHEN SIE SCHNELL, WAS SIE MIT 100.000 TL VIRTUELLEM GELD TUN KÖNNEN!

Offiziere

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More