Die Bolu Abant İzzet Baysal University wird 54 Vertragsarbeiter einstellen

0 8
Werbung

Aus dem Rektorat der Universität Bolu Abant İzzet Baysal:

ANKÜNDIGUNG DER REKRUTIERUNG VON VERTRAGSARBEITERN

In Übereinstimmung mit dem Paragrafen (B) des 4. Elements des Beamtengesetzes Nr. 657 werden an unserer Universität, dem Bildungsniveau und der KPSS (B) 54 (vierundfünfzig) Vertragsarbeiter mit den folgenden Titeln eingestellt in den angegliederten Einheiten des Rektorats unserer Universität nach Notenreihenfolge des Satzes eingesetzt und deren Preise aus dem Sonderhaushalt bestritten werden.

ANTRAGSFORMULAR UND STANDORT

1- Bewerbungen werden von den Kandidaten in Form einer persönlichen Bewerbung an die Arbeitnehmerabteilung unserer Universität innerhalb von 15 Tagen (bis zum Ende der Arbeitszeit) ab dem Tag der Veröffentlichung der Ankündigung im Amtsblatt gestellt.

2- Da die Anträge persönlich gestellt werden, wird während der Antragstellung keine Dokumentenprüfung durchgeführt, und Anträge sollten nicht mit fehlenden Dokumenten gestellt werden. Anträge, die den Bedingungen der Bekanntmachung nicht entsprechen, werden als ungültig erachtet. Bewerbungen, die nicht innerhalb der in der Ausschreibung genannten Fristen eingehen, sowie Bewerbungen mit fehlenden Unterlagen werden nicht berücksichtigt.

Das 3-4-B-Antragsformular für Vertragsarbeiter ist auf der Website der Bolu Abant İzzet Baysal University http://www.ibu.edu.tr erhältlich.

4- Bewerbungen per Post werden nicht akzeptiert und nicht bewertet.

ERFORDERLICHE DOKUMENTE FÜR DIE ANWENDUNG

1- Fotokopie des Inkassodokuments,

2- Kopie des Personalausweises,

3- Kopie des KPSS-Ergebnisdokuments,

4- 1 Foto,

5- Bildungsdokument, Zeugnis und Gesundheitsbericht etc. im beantragten Titel. Fotokopie falls gewünscht.

ALLGEMEINE UND BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR BEWERBER

1) Die im 48. Element des Beamtengesetzes Nr. 657 festgelegten allgemeinen Regeln einzuhalten und keine Einwände gegen den Beginn der Mission zu haben,

2) Keine körperliche oder geistige Krankheit zu haben, die ihn daran hindern könnte, seine Pflicht kontinuierlich zu erfüllen, vorausgesetzt, dass die Entscheidungen des 53. Elements des Gesetzes Nr. 657 vertraulich behandelt werden.

3) Die KPSS (B)-Cluster-Prüfung 2020 abgelegt zu haben und eine 2020 KPSS (B)-Cluster-KPSSP3-Punktzahl für Bachelor-Absolventen, eine 2020 KPSS (B)-Cluster-KPSSP93-Punktzahl für Associate Degree-Absolventen und eine 2020 KPSS (B) Cluster-KPSSP94-Punktzahl zu haben für Sekundarschulabsolventen Eine Punktzahl von 50 und mehr von allen KPSS-Punktzahltypen zu haben.

4) die erforderlichen Qualifikationen des anzuwendenden Titels und der als Allgemeine und Besondere Regeln festgelegten Regeln zu haben,

5) angestrebte Qualifikationen in den angekündigten Titeln; Personalausweis des privaten Sicherheitsbeauftragten, Fahrerdokumente, Zertifikat etc. Um andere Dokumente mit dem Prestige des letzten Tages des Bewerbungsdatums zu haben.

6) Für männliche Kandidaten, die kein Interesse am Militärdienst haben, nicht im wehrfähigen Alter sind oder aktiven Wehrdienst geleistet oder verschoben haben, wenn sie im wehrfähigen Alter sind,

7) Das Alter von 35 (fünfunddreißig) am letzten Tag des Bewerbungsdatums noch nicht vollendet haben.

8) keine Rente oder Altersrente von einer beliebigen Sozialversicherungseinrichtung bezieht,

9) Personen, die durch verschiedene Dekrete aus dem öffentlichen Auftrag entlassen wurden, können sich nicht bewerben.

10) Anhang 1 Absatz (b) mit der Überschrift „Wiederbeschäftigung“ der „Grundsätze für die Beschäftigung von Vertragsarbeitern“ hinzugefügt; „Falls der Vertrag des Vertragsarbeiters von seiner/ihrer Institution gekündigt wird, weil er gegen die Originale des Dienstvertrags verstößt, oder er den Vertrag während des Vertragsübergangs einseitig kündigt, kann er nicht wieder in den Vertragsarbeiterpositionen öffentlicher Institutionen beschäftigt werden und Organisationen, es sei denn, seit dem Datum der Kündigung ist ein Jahr vergangen.“ seiner Entscheidung nicht widersprechen.

11) Sind die Kandidaten berechtigt, ernannt zu werden, wird ein Dienstvertrag geschlossen und die Verträge der Kandidaten, die die im Vertrag festgelegten Bedingungen nicht erfüllen, werden innerhalb von 1 (einem) Monat gekündigt.

12) Je nach Relevanz der nach dem „Sicherheitsermittlungs- und Archivforschungsgesetz“ und der „Sicherheitsermittlungs- und Archivforschungsverordnung“ vertragsberechtigten Bewerberinnen und Bewerber wird eine Sicherheitsermittlungs- oder Archivrecherche durchgeführt und Der Prozess wird basierend auf dem Ergebnis durchgeführt.

13) Die Bewerberinnen und Bewerber werden den Einheiten und Bezirken der Universität zugeordnet, in denen Bedarf an allen Campussen besteht.

14) Für Situationen, in denen Erfahrung erforderlich ist, werden die SSI-Dienstleistungsbescheinigung mit Strichcode, auf der die Berufskennziffer angegeben ist, und das Praktikumsdokument, das von offiziellen oder privaten Institutionen innerhalb der Bewerbungstermine erhalten wurde, mit nasser Unterschrift beigefügt. Aus dem E-Government erhaltene QR-Code-Dokumente werden in die SGK-Serviceabrechnung übernommen. Das Berufskennzeichen in der SGK-Dienstliste und die Stelle, für die Erfahrungen gewünscht werden, müssen übereinstimmen.

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR SCHUTZ- UND SICHERHEITSPFLICHT

1) Erfüllung der Bedingungen des 10. Punktes des Gesetzes Nr. 5188 über private Sicherheitsdienste.

2) Keine Einwände gegen die Arbeit in Schichten, Schichten, außerhalb der Arbeitszeit und an Wochenenden gemäß dem auszuführenden Auftrag zu haben.

3) Keine Geisteskrankheit zu haben, nicht körperlich behindert zu sein, kein Schielen, Blindheit, Lahmheit, Hörverlust, starre Gesichtszüge, Gliedmaßenschwäche, Stottern usw. (Im Falle einer Bestellung ist diese mit dem Bericht des Gesundheitsrates zu dokumentieren.)

4) Kein Tattoo zu haben, das auf dem Körper zu sehen ist.

5) Besitz eines bewaffneten/unbewaffneten Personalausweises für private Sicherheitskräfte mit dem Prestige der Antragsfrist.

6) Nachdem er seinen Militärdienst für männliche Kandidaten abgeleistet hat.

7) Mindestens 170 cm für männliche Kandidaten. lang sein. Nach den letzten beiden Zahlen der Höhe (+ -) 15 Kg. eine Belastung zu haben und durch Gesundheitstheorien zu dokumentieren. (Zum Beispiel sollte das Gewicht eines 170 cm großen Kandidaten nicht mehr als 70+15=85 und nicht weniger als 70-15=55 betragen.)

8) Mindestens 160 cm für weibliche Kandidaten. lang sein. Nach den letzten beiden Zahlen der Höhe (+ -) 15 Kg. eine Skala zu haben und von Gesundheitseinrichtungen zu zertifizieren. (Zum Beispiel sollte das Gewicht eines 160 cm großen Kandidaten nicht mehr als 60+15=75 und nicht weniger als 60-15=45 betragen.)

9) Für die Bekanntmachung der Verteidigungs- und Sicherheitspflicht (männlich-weiblich) muss bei der Antragstellung ein von der Gesundheitseinrichtung genehmigter Gesundheitsbericht vorgelegt werden, aus dem die Länge, das Gewicht und der Größen-Gewichts-Index hervorgehen.

SONDERBEDINGUNGEN FÜR UNTERSTÜTZUNGSMITARBEITER

1) Keine gesundheitlichen Probleme zu haben, um die Mission der Reinheit auszuführen (Im Falle einer Ernennung sollte dies mit dem Bericht des Gesundheitsausschusses dokumentiert werden.)

2) Nachdem er seinen Militärdienst für männliche Kandidaten abgeleistet hat.

3) Sauberkeit (Klassenzimmer, Büro, Besprechungsraum, Labor, Gemeinschaftsbereich, Toilette, Park, Garten, Straße, Bürgersteig und Umgebung), Pflege der Außenumgebung (Pflanzen von Blumen, Pflanzen von Bäumen, Beschneiden von Sträuchern und Kräutern), Pflege von Gärten und Grünflächen Flächen, Mähen und Bewässern von Rasenflächen), Lastentragen (Tische, Schreibtische, Schränke, Bürogeräte, Schreibwaren, Einrichtungsgegenstände), Be- und Entladen und sonstige von der Geschäftsführung zu vergebende Aufträge.

4) In diesem Fall wird das Schichtsystem angewendet, wenn die Geschäftsführung dies verlangt.

5) Das Rektorat wird je nach Bedarf den Einheiten im Provinzzentrum und den der Universität angegliederten Bezirken unter der Abteilung für Verwaltungs- und Finanzangelegenheiten je nach Einheit Paklik zugeordnet.

SICHERUNG DER ANWENDUNGEN UND BEKANNTGABE DER ERGEBNISSE

1) Bewertung für die Berufsbezeichnungen Bürokaufmann/-frau, Hilfskraft, Naturschutz- und Sicherheitsbeauftragte/r, Krankenpfleger/-in, Medizintechniker/-in, Techniker/-in und Techniker/-in in den beantragten Berufsbildern auf Basis der KPSS (B)-Cluster-Score-Reihenfolge 2020 nach Auswertung der Ergebnisse vom Vorstand ab Bewerbungsschluss, die Ergebnisse werden 10 (zehn Tage) nicht überschreiten Unterlagen, die für die Arbeitsaufnahme erforderlich sind, werden Ort und Zeit der Zustellung dieser Unterlagen innerhalb des Werktages bekannt gegeben.

2) Für jede Mannschaft werden 10 (zehn) Ersatzkandidaten bestimmt, und bei fehlender Bewerbung der Hauptkandidaten oder der festgestellten Nichterfüllung der erforderlichen Voraussetzungen werden die zur Benennung berechtigten Ersatzkandidaten auf der bekannt gegeben Webseite in Ordnung.

3) 10 (zehn) solide Kandidaten für jeden Titel nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden vom Komitee auf der Grundlage der KPSS P3-Punktereihenfolge 2020 derjenigen bewertet, die die Anforderungen für die Titel „Analyzer, Systemprogrammierer“ und „Programmierer“ erfüllen die der Prüfung unterliegen, von den Stellen, für die sie sich beworben haben.Die Liste derjenigen, die an der schriftlichen und/oder mündlichen Prüfung teilnehmen werden (einschließlich derer, die Eins-zu-Eins-Punkte mit Eins-zu-Eins erhalten), wird unter http veröffentlicht ://www.ibu.edu.tr.

4) Bewerber, die berechtigt sind, einen Vertrag zu unterzeichnen, müssen die erforderlichen Unterlagen innerhalb von 15 (fünfzehn) Tagen nach Bekanntgabe der Ergebnisse ausfüllen und sie persönlich oder per Post an die Arbeiterabteilung der Universität Bolu Abant İzzet Baysal senden. Es erfolgt keine schriftliche oder mündliche Benachrichtigung an die betroffenen Parteien. Bewerber, die die angeforderten Unterlagen nicht innerhalb dieser Frist ausfüllen und einreichen, verlieren ihre Rechte.

5) Bei positivem Ergebnis der für die vertragsberechtigten Kandidaten durchzuführenden Sicherheits- oder Archivrecherche wird ein Vertrag mit ihnen geschlossen.

PRÜFUNGSWETTEN, ORT UND DATUM

Prüfungswetten für die Titel Analyst, Systemprogrammierer und Programmierer decken alle Fächer und Themen ab, die in den besonderen Bedingungen angegeben sind, die für die Position erforderlich sind, die gemäß den Spezialwetten beantragt wird. Termin und Ort der schriftlichen und mündlichen/praktischen Prüfungen werden auf der Website http://www.ibu.edu.tr spätestens 10 (zehn) Werktage nach Bewerbungsschluss bekannt gegeben. Notwendige Informationen zu den schriftlichen und mündlichen/praktischen Prüfungen sowie die Prüfungsergebnisse werden unter http://www.ibu.edu.tr bekannt gegeben. Diese Ankündigung gilt als Benachrichtigung.

BEWERTUNG DER KANDIDATEN, DIE IN DEN BASISTEAMS EINGESETZT WERDEN KÖNNEN UND BEKANNTGABE DER ERGEBNISSE

Bei den Titeln Analyst, Systemprogrammierer und Programmierer gelten diejenigen als erfolgreich, die für jede Prüfung 50 von 100 Punkten oder mehr als Ergebnis der schriftlichen und mündlichen/praktischen Prüfung erhalten. Wer in der schriftlichen Prüfung mindestens 50 Punkte erreicht, ist zur mündlichen/praktischen Prüfung berechtigt. Die Rangfolge der Berufungsberechtigten richtet sich nach dem Erfolg der schriftlichen und der mündlich-praktischen Prüfung; Reserven werden bis zum 5 (fünf)-fachen der Anzahl der Quoten festgelegt. Wenn festgestellt wird, dass sich die Hauptgewinner nicht um eine Ernennung bewerben oder die Anforderungen nicht erfüllen, werden die bekannt gegebenen Ersatzgewinner der Reihe nach aufgerufen. Die Liste der zu berufenden Kandidaten, die für die Arbeitsaufnahme erforderlichen Unterlagen, Informationen zu Zeitpunkt und Ort der Bewerbung werden unter http://www.ibu.edu.tr veröffentlicht; Es erfolgt keine schriftliche oder mündliche Benachrichtigung an die betroffenen Parteien.

ANDERE ANGELEGENHEITEN

1) Allgemeine gesetzgeberische Entscheidungen gelten für Sachverhalte, die nicht in der Bekanntmachung enthalten sind,

2) Bei gleicher KPSS-Punktzahl der Kandidaten wird jeweils diejenige mit der höheren Diplomnote, dem ersten Fälligkeitsdatum des Abschlusses, und bei Gleichheit, diejenige mit dem ersten Geburtsdatum bevorzugt.

3) Die Liste der vertragsberechtigten Bewerber, die für die Aufnahme der Tätigkeit erforderlichen Unterlagen, die Angaben zu Zeitpunkt und Ort der Bewerbung finden Sie unter http://www. Es sollte auf der Webadresse ibu.edu.tr gefolgt werden,

4) Anträge von Personen, denen nachgewiesen wird, dass sie falsche Angaben gemacht oder fehlende Unterlagen eingereicht haben, sowie von Personen, die die angeforderten Unterlagen nicht einreichen, werden als ungültig betrachtet, ihre Verträge werden, auch wenn sie getätigt wurden, gekündigt und rechtliche Schritte eingeleitet Sie,

5) Kandidaten, die während ihrer Ausbildung den obligatorischen/allgemeinen/wahlfreien Computerkurs belegen und dieses Thema offiziell dokumentieren, werden als Inhaber des „Approved Computer Operator Certificate from the Ministry of National Education“ angesehen.

6) Bewerber, die sich im Rahmen von Unterabsatz (c) der Anlage 2 Punkt der Originale für die Beschäftigung von Vertragsarbeitern bewerben (Bewerber, die sich um die Titel „Analyzer, Systemprogrammierer“ und „Programmierer“ bewerben) 10 ( zehn) mal für jeden bekannt gegebenen Titel, sofern sie in der Größenordnung von 2020 KPSSP3-Punkten angesiedelt sind.Anhand des schriftlichen und mündlich/praktischen Prüfungserfolgs wird die Rangfolge der Kandidatin bzw. des Kandidaten zugrunde gelegt.

7) Kandidaten, die sich auf die Ausschreibung unserer Institution im Rahmen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten (KVKK) Nr. 6698 bewerben; Es wird davon ausgegangen, dass sie der Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben.

8) „Sicherheitsermittlungs- und Archivrechercherecht“ führt eine Sicherheitsermittlungs- oder Archivrecherche über die Kandidaten durch, die Anspruch auf einen ausreichenden Vertrag haben, und nimmt Kontakt mit dem Kandidaten auf, für den der Vertrag auf der Grundlage der Ergebnisse unterzeichnet wird Sicherheitsuntersuchungen und Archivrecherchen.

9) Gemäß dem Element des Anhangs 6 der Beschäftigung von Vertragsarbeitern wird der Dienstvertrag einseitig von der Institution gekündigt, falls „es sich später herausstellt, dass er keine der für eine Beschäftigung erforderlichen Qualifikationen besitzt, er anschließend eine verliert der für eine Beschäftigung erforderlichen Qualifikationen …“.

10) Da die Universität keine Organisation außerhalb der Provinz Bolu hat, ist es nicht möglich, einen Vertragsarbeiter gemäß den Grundlagen der Beschäftigung von Vertragsarbeitern an eine andere Institution zu versetzen.

11) Diese Ankündigung erfolgt in Form einer Benachrichtigung und es erfolgt keine gesonderte Benachrichtigung. 11307/1-1

Offiziere

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More