Diejenigen, die Soykans Mutter und Bruder angriffen, wurden zwei Tage später festgenommen

0 153

Soykan teilte mit, dass die Angreifer nachts auch eine andere Person angegriffen und ihm die Nase gebrochen hätten.

Soykan übermittelte die Entwicklungen und teilte “ Eine Person mit 15 Vergehensregistern, die viele Personen und dann meinen Bruder in Kireçburnu in Sarıyer angegriffen hat, wurde festgenommen. Es wurde entschieden, dass jemand anderes inhaftiert werden sollte. Andere Menschen, die sie an diesem Abend angegriffen hatten, beschwerten sich ebenfalls. Sie haben einer Person die Nase gebrochen.“ sagte.

Als die Angreifer frei waren, brachte er sein Spiegelbild

Timur Soykan, der in den sozialen Medien auf diejenigen reagierte, die seine Mutter und seinen Bruder angegriffen hatten, sagte: „Ich schreibe hier nicht über persönliche Ereignisse, es sei denn, sie sind sehr wertvoll. Aber was wir letzte Nacht erlebt haben, ist berichtenswert. Ich werde über die Angriffe der Landstreicher berichten Passanten und die Polizisten, die sie befreiten, als sie in ihren Händen waren.“

Zahlreiche Vergehensprotokolle der Angreifer kamen ans Licht, und zwei Tage nach dem Angriff wurde einer von ihnen heute festgenommen, während der Vielfraß unter Hausarrest gestellt wurde.

Soykan hatte auf ihre Freilassung reagiert, indem er den Vorfall ausführlich beschrieb.

Sie griffen an, während sie versuchten, Frauen zu schützen

’50 Meter vom Patrouillengruppenkommando entfernt‘

Mit der Aussage, dass die Bewohner der Nachbarschaft Zeugen der früheren Schlägerei dieser Angreifer und des Angriffs auf seinen Bruder geworden seien, erklärte Soykan die Fortsetzung des Vorfalls wie folgt:

Auch ein Herr wird durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt, weil er in den Angreifer eingegriffen hat. Dieser Vorfall ereignete sich 50 Meter vom Hauptquartier der Sarıyer Kıreçburnu Patrol Groups entfernt.

Als ich von dem Vorfall hörte und schnell kam, war eine Gruppe von Autos und 7-8 Polizisten da. Das Hemd meines Bruders war zerrissen, meine Mutter war in Panik. Menschen hatten sich versammelt. Wieder kamen die Geräusche von Zusammenstößen aus der oberen Straße. Die Angreifer waren zurückgekehrt und griffen die Menschen an, gegen die sie zuvor gekämpft hatten.

„Die Polizei hielt die Angreifer fest“

Wir hatten eine Schlägerei. Die Polizei hielt diese Angreifer fest. Sie hatten es beide. Ich habe wiederholt gesagt, dass ich mich darüber beklage, dass diese Personen meinen Bruder angreifen. Ich bat sie, festgehalten zu werden. Die Polizei sagte, sie habe sie in Gewahrsam genommen. In der Zwischenzeit musste ich mich um meine sich verschlechternde Mutter kümmern.

„Sie sagten, sie würden ihn zur Tarabya Police Station bringen“

Als ich nach Abklingen des Vorfalls noch einmal nachfragte, sagte die Polizei, dass sie die Angreifer zur Tarabya Polizeiwache bringen würden und dass wir dorthin gehen sollten. Aber alle Cops waren da und das Teamauto war bei uns. Wir würden sie sehen, wenn sie festgenommen würden.

„Die Polizei hat auch ihre Handys verschenkt“

„Sie griffen weiter an, selbst als sie in den Händen der Polizei waren“

Denken; 8 Polizisten und zwei Angreifer. Diese Leute haben es. Schon damals versuchten Landstreicher, uns anzugreifen. Zwei Handschellen hätten gereicht. Als ich wieder reagierte, griffen sie zum üblichen Bullshit. Als es so viele Zeugen gab, sagten sie: „Ihr habt uns auch angegriffen“.

Wir gingen zur Polizeiwache und beschwerten uns über die Angreifer. Die Polizei der Tarabya Polizeiwache versuchte nachts Überwachungskameras zu entdecken, um diese Personen zu identifizieren. Also versuchen wir, die Angreifer zu finden, die er zurückgelassen hat, während er in den Händen der Cops war.

„Sie werden weiterhin Passanten mit größerer Kühnheit angreifen“

Die Leute aus der Nachbarschaft sagen, dass diese Vorfälle in letzter Zeit sehr oft passiert sind und die von diesen Bullen zurückgelassenen Landstreicher weiterhin Passanten mit größerer Dreistigkeit angreifen werden. Sie werden jemanden verletzen.

„Wir werden sowohl eine administrative als auch eine namentliche Untersuchung wegen der Kündigung der Polizei beantragen“

Wir werden hart daran arbeiten, die Angreifer zu finden. Wir werden alle Anträge für sowohl administrative als auch strafrechtliche Ermittlungen in Bezug auf die Polizisten stellen, die sie verlassen haben.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More