Kind von Hund angegriffen im Krankenhaus

0 30

Ein 9-jähriger Junge, der im Bezirk Kulu von Konya von einem streunenden Hund angegriffen wurde, wurde an Hals und Kopf verletzt.

Bürger, die sahen, wie der Hund Çınar S vor ihrem Haus in der Cafer Baran Street im Bezirk Kemaliye angriff, retteten das Kind, indem sie das Tier entfernten.

Das verletzte Kind wurde mit dem am Tatort eintreffenden Krankenwagen in das Kulu State Hospital gebracht. Das Kind wurde mit 40 Stichen genäht und vorsorglich gegen Tollwut geimpft.

Es wurde festgestellt, dass der Gesundheitszustand des Kindes gut ist.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More