Ein Arbeiter ist bei Infrastrukturarbeiten in Istanbul zusammengebrochen

0 76

Während der Infrastrukturarbeiten der Teams der Istanbuler Generaldirektion für Wasser- und Abwassermanagement (İSKİ) in der Gümüşyaka Mahallesi Çağdaş Straße trat um 09:30 Uhr eine Delle auf.

Ein damals arbeitender Arbeiter namens Ümit O. stürzte unter die Trümmer.

Nach Benachrichtigung der umliegenden Personen wurden Gesundheits-, Feuerwehr- und Gendarmerieteams zum Tatort geschickt. Der Arbeiter, der sich unter den Trümmern befand, wurde durch den Einsatz der Feuerwehr gerettet.

Die verletzten Personen wurden von den medizinischen Teams ins Krankenhaus gebracht.

Eine Untersuchung des Vorfalls wurde eingeleitet.

Probieren Sie die Börse mit 100.000 TL virtuellem Geld aus, entdecken Sie die Börsenprozesse mit einem Testkonto ohne Risiko!

Offiziere

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More