Die Schiedsinstanz bestätigte das Urteil von Murat Sancak

0 69

Der Schiedsrat des Türkischen Fußballverbands (TFF) entschied über die Einwände gegen die Strafentscheidungen der Disziplinarkommission für Berufsfußball (PFDK).

nach Galatasaray, „Durch Fans verursachte Vorfälle im Feld“Die Geldbuße in Höhe von 56.000 Lira wurde aufgrund von verhängt „Skrupellose Zuschauer ins Stadion bringen“Die Geldstrafe von 200.000 Lira, die er von ihm erhalten hatte, wurde aufrechterhalten.

Adana Demirspor Präsident Murat Sancakzu einem, „Schiedsrichter beleidigen“Bewertung des Einspruchs gegen die 45-tägige Entrechtung und eine Geldstrafe von 50.000 Lire, „Bei seiner Bestrafung liegt kein Fehlverhalten vor in Bezug auf Beweis, gattungsbildende Charakterisierung und Strafbemessung“wies die Berufung zurück und bestätigte das Urteil.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More