Der Covid-19-Test der US-First Lady Biden ist negativ ausgefallen

0 88

Connection Manager Elizabeth Alexander in den USA gab bekannt, dass der Covid-19-Test von Jill Biden, der Frau des US-Führers Joe Biden, positiv war und die First Lady heute nach Washington DC zurückkehren wird. Alexander, während der Krankheit der First Lady „Symptome wie eine Erkältung“zeigten, dass.

Die First Lady wird seit dem 24. August, als der Covid-19-Test positiv war, in ihrem Haus in Rehoboth Beach, Delaware, USA, isoliert gehalten.

Es wurde auch bekannt gegeben, dass Jill Biden sich am 16. August mit Kovid-19 infiziert hatte, und es wurde bekannt gegeben, dass der Kovid-19-Test am 21. August negativ war.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More