Belästigung durch russische Raketen von Griechenland bis zu türkischen F-16 … Von Akar nach Griechenland: Böser Nachbar

0 69

Minister für Landesverteidigung Hulusi Akar sprach bei der Zeremonie, die für den Arbeiter abgehalten wurde, der bei den türkischen Streitkräften in einen höheren Rang befördert wurde. Akar, türkische Jets, die Missionen in der Ägäis und im östlichen Mittelmeer fliegen, um vom griechischen S-300-Luftverteidigungssystem mit Radar erfasst zu werden, „Was unser böser Nachbar getan hat, muss gesehen, verstanden und erklärt werden. Eine solche offenkundige Verdorbenheit und Rücksichtslosigkeit sind inakzeptabel.“schätzte es.

„Wir werden niemals Kompromisse eingehen“

Verteidigungsminister Akar ging auch auf die Luftrechtsverletzungen und Belästigungen ein, die Griechenland in der letzten Zeit begangen hatte. „Leider belästigt dieser böse Nachbar die Linie in der Ägäis auf verschiedene Weise. Lassen Sie uns noch einmal klarstellen, dass unsere Marine, Land- und Luftstreitkräfte im Falle einer zufälligen Belästigung keine Kompromisse eingehen und niemals eingehen werden.“eine Aussage gemacht.

Akar betonte, dass Griechenland die Ägäischen Inseln gegen den Vertrag von Lausanne und Paris bewaffnet habe, und fuhr fort wie folgt: „Am 23. August gab es einen Vorfall. In der Vergangenheit haben wir mit den Amerikanern über regionale Langstrecken-Luftverteidigungssysteme gesprochen, um unseren Luftraum zu verteidigen, sie haben das Patriot-Luftverteidigungssystem nicht gegeben. Wir haben mit den Franzosen gesprochen, sie nicht Geben Sie den SAMP-T. Also gingen wir und kauften den S-400. Ground „Wie können Sie ihn bekommen?“ Jetzt, am 23. August, ein Untermodell davon, die S-300s, die türkischen F-16s, die NATO dienen, wurden auf Radarsperre gestellt. Was unser mieser Nachbar getan hat, muss gesehen, verstanden und erklärt werden.

„Türkische Jets eskortierten US-Flugzeuge“

von Griechenland, „Wir kennen keine Flugzeuge“Akar erinnerte daran, dass er eine Aussage gemacht hatte, und sagte: „Überall wurden Pläne veröffentlicht, Pläne wurden gemacht, am 22. August werden Elemente der türkischen Luftwaffe die US-Flugzeuge eskortieren, ein paar Tage später werden die Griechen eskortieren, dieser böse Nachbar griff auf Blasphemie und Leugnung zurück, obwohl es so offensichtlich war dass ‚wir es nicht wissen'“sprach seine Worte.

„Es gibt keine Bindung in der DNA unserer Nation“

von August „Mond der Siege“ Akar sagte, dass die großen Kriege, die die Zukunft, die Zukunft und das Überleben der türkischen Geschichte bestimmten, in diesem Monat stattfanden. Vor 100 Jahren war die Türkei ein „versuchte Invasion“Minister Akar erinnerte daran, dass er entlarvt wurde.

Akar betonte, dass es in der letzten Zeit sehr wichtige Entwicklungen auf der Welt gegeben habe, sagte Akar: „Die Wirtschaftskrise hat die ganze Welt erfasst, jeder beschäftigt sich auf die eine oder andere Weise mit dieser Krise. Auf der einen Seite gibt es die Getreidekrise, auf der anderen Seite gibt es dementsprechend die Sicherheitskrise. , die es verursachen könnte sehr ernste Probleme.sagte.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More