Yedikule Hisarı war Gastgeber der Veranstaltung „Drone Races Victory Cup“.

0 71

Die letzten Wettbewerbe des von der Gemeinde Fatih organisierten Drone Races Victory Cup sind abgeschlossen. Die Gewinner des Wettbewerbs erhielten ihre Auszeichnungen vom Gemeindevorsteher von Fatih, Ergün Turan.

Der Drone Races Victory Cup, der von der Gemeinde Fatih zusammen mit der Tech Drone League organisiert wurde, endete nach den letzten Rennen, die gestern Abend stattfanden. Das Arrangement, das in der Festung Yedikule im Besitz der Gemeinde Fatih stattfand, fand zum ersten Mal an einem historischen Ort statt. Am ersten Tag traten die Drohnenpiloten in den Trainings- und Qualifikationsrennen an und am zweiten Tag mit den Qualifikationsrennen erreichten sie die Meisterschaft. Die Finalrennen wurden auf insgesamt 3.000 Quadratmetern Strecke ausgetragen, bestehend aus 12 Hindernissen und 11 Kurven, abends speziell mit LEDs beleuchtet, umgeben von tausend Quadratmetern Sicherheitsnetzen. Der Blick aus der Pilotenbrille wird live auf die LED-Screens auf der Bühne übertragen und das Publikum fieberte den Piloten mit.

In der Kategorie Teamrennen gewannen das blaue Team Eren Çolak und Batuhan Koç den ersten Platz mit 6.000 TL, die grüne Gruppe Hüseyin Yılmaz Çimen und Özgür Can Özçelik belegten den zweiten Platz mit 3.000 TL und Hüseyin Ablak und Deniz Sarel aus der gelben Gruppe gewannen der dritte Platz mit 2 Tausend TL. In der Einzelkategorie gewann Hüseyin Ablak mit 3.000 TL den ersten Platz, Hüseyin Yılmaz wurde mit 2.000 TL Zweiter und Eren Çolak wurde mit 1.500 TL Dritter. Der Gemeindevorsteher von Fatih, Ergün Turan, nahm auch an der Siegerehrung teil, die nach den letzten Rennen stattfand, und überreichte den Teilnehmern ihre Preise.

Fatih Gemeindevorsteher Ergun Turan „Drohnenrennen, die wahrscheinlich die neueste Phase der Technologie darstellen, wurden hier im Gebiet der Yedikule-Festung in einem wertvollen Teil unseres Fatih abgehalten. Es war ein schönes Arrangement, 48 Teams nahmen an diesem Arrangement teil. Jugendliche aus der ganzen Türkei, aus allen Altersgruppen, aus allen Berufen, aus fünf verschiedenen Ligen zum Thema Drohnen nahmen teil. Hier gab es sehr schöne Wettkämpfe. Es war eine andere Erfahrung für sie an diesem historischen Ort. Ich habe beide am ersten Tag teilgenommen und heute das letzte Rennen gesehen. Ziel dieser Rennen ist es, das Interesse junger Menschen an Technik zu steigern. Wir haben sehr talentierte junge Leute. Hoffentlich können wir dieses Rennen nächstes Jahr hier machen. Junge Menschen in der Türkei haben ein starkes Interesse an Technologie, aber ich glaube, dass das Interesse junger Menschen an Technologie aufgrund der Rennen zunehmen wird.ed.

QUELLE: UAV

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More