„Sultans of the Net“ verloren im Freundschaftsspiel gegen die USA mit 2:3

0 97

Nach Angaben des türkischen Volleyballverbandes trafen die am USA Volleyball Cup teilnehmenden „Sultans of the Net“ zum zweiten Mal auf die Heimmannschaft.

Nachdem die ersten beiden Sätze mit 25:21 und 25:12 verloren wurden, gewann das Crescent-Star-Team die nächsten beiden Sätze mit 26:24 und 25:22, wodurch die Situation im Match auf 2:2 gebracht wurde. Die USA gewannen den Entscheidungssatz mit 15-13 und das Match mit 3-2.

Auch das erste Spiel gegen die USA verlor die Ländergruppe mit 1:3.

„Sultans of the Net“ bestreiten am Mittwoch, 31. August, um 05:30 Uhr ihr drittes Testspiel gegen die USA.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More