Sie schlugen Aubameyang und raubten sein Haus aus

0 75

In den Nachrichten der katalanischen Presse wurde berichtet, dass die Wohnung des 33-jährigen Aubameyang von 4 bewaffneten Personen ausgeraubt wurde.

Es wurde berichtet, dass bei dem Vorfall, der sich gegen 01:00 Uhr ereignete, während der Fußballspieler und seine Familie zu Hause waren, Diebe mit Gesichtsmasken in das Haus eindrangen, den Fußballspieler und seine Frau mit einer Waffe bedrohten und sie dazu zwangen Öffnen Sie den Safe mit einigen Juwelen und entkommen Sie, nachdem Sie den Inhalt genommen haben.

Radio RAC 1 berichtete auf der Grundlage von Polizeiquellen, dass Aubameyang und seine Frau, die mit einem Eisenstock auf den Kiefer getroffen worden waren, ihre Hände gefesselt hatten und etwa eine Stunde lang am Boden blieben.

Es wurde bekannt, dass der leicht verletzte Fußballer und seine Frau in gutem Zustand seien, und die Räuber, die entkamen, wurden gesucht.

Die Zeitung El Periodico schrieb auch, dass vor zwei Monaten Diebe wieder in die Residenz eindrangen, Aubameyang und seine Familie zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht in der Residenz waren.

Die Vorfälle von Dieben, die in die Wohnungen von Fußballspielern in Spanien einbrachen, sind auch in der Vergangenheit vorgekommen, und die Wohnungen der Fußballspieler Jordi Alba und Kevin Boateng wurden in Barcelona ausgeraubt.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More