Es kam mit Pekers Argumenten zum Vorschein: Ünsal Ban sitzt in Untersuchungshaft

0 81

Ünsal Ban, die Ex-Frau der AKP-Erzurum-Abgeordneten Zehra Taşkesenlioğlu, die mit dem Posten des Führers der organisierten Fehlerorganisation Sedat Peker auf die Tagesordnung kam, wurde in Muğla gefasst. Es wurde behauptet, Ban sei bei einem Fluchtversuch ins Ausland festgenommen worden. Über Ban‘ Austausch von Informationen über seine Frau in der Scheidungsphase mit dem Leiter der Organisation für organisierte Kriminalität‚,‘ bedrohlich‚ und ‚ Bestechung„Es gibt Vorwürfe.

Es wurde behauptet, Ban habe das Fahrzeug, das er immer benutzt habe, verlassen und sei mit einem Fahrzeug umgezogen, das er noch nie zuvor benutzt habe, und habe bergige Straßen benutzt, um die Kontrollpunkte loszuwerden.

Er sagte: „Er wird mit Beweisen kommen“

Die Beiträge von Ünsal Ban, der heute festgenommen wurde, als er versuchte, auf dem Seeweg aus Muğlas Bezirk Milas zu fliehen, von seinem Social-Media-Konto erregten Aufmerksamkeit. Ban erwähnt, dass er in seinen Posten „die Dokumente bekannt geben wird, die er hat“.

Hier sind Bans Beiträge:

Was ist passiert?

Sedat Peker, ehemaliger CMB-Leiter Ali Fuat TaşkesenliogluEigentümer der Marka Yatırım Holding, die sich wegen eines Problems an ihn wandte. Mine Dusty Sinerenich, sein Bruder, AKP-Mitglied Zehra Taskesenlioglu Er behauptete, er habe es an gerichtet. Peker sagte, Zehra Taşkesenlioğlu habe Mine Tozlu auch an eine Finanzberatungsfirma namens Way Out verwiesen und sagte: „12 Millionen Lire von Mine Tozlu unter dem Namen Beratung“. Bestechung “ behauptete, angefordert zu werden und teilte das Dokument. Sineren bestätigte die Argumente von Sedat Peker und sagte: „ Ich kenne Sedat Peker schon früher, aber ich weiß nicht, woher er diese Informationen hat. Ich habe nur Bekannte. Er übermittelte mir eine Botschaft der baldigen Genesung für diese Leiden, die ich zuvor erfahren hatte. Es gibt Kleinigkeiten, die in den Schriften von Sedat Peker nicht wahr sind.“ sagte.

Sedat Peker hat gestern in seinen Posts ein Bild von Taşkesenlioğlu geteilt, das seiner Meinung nach von Ünsal Ban aufgenommen wurde. Peker, “ Ich habe mehrmals mit Ünsal Ban telefoniert. Er glaubt auch, dass er getötet wird. Er schickte mir sogar die Bilder, die seine Frau, die Abgeordnete der AK-Partei Erzurum, Zehra Taşkesenlioğlu, heimlich aufgenommen hatte, nachdem sie ihn mit einem Messer angegriffen und teilweise verletzt hatte, während sie in der Residenz saßen.“, hatte er erklärt.

Gleichzeitig bestätigte Ünsal Ban, die Frau der Abgeordneten der AKP Erzurum, Zehra Taşkesenlioğlu, in der Scheidungsphase, in einer Erklärung, dass Peker sie angerufen habe: „ Er erwähnte mich in einem Beitrag. Ich habe ihn mit den Zwischenhändlern kontaktiert. Dann rief mich Sedat Peker an. Ich habe das Bild nicht an Sedat Peker geschickt“ er sagte.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More