Er wurde blutüberströmt in seiner Wohnung aufgefunden.

0 64

89-jähriger, lebt im 4. Stock einer Wohnung in Şişli, Istanbul Ahmet Özcelik wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden. Laut These drangen Polizei, Feuerwehr und Sanitäter in die Wohnung des alten Mannes ein, dessen Angehörige ihn 2 Tage lang nicht erreichen konnten.

Feuerwehrleute, die die Treppe in den 4. Stock hinaufstiegen und die Wohnung durch das Glas betraten, fanden Ahmet Özçelik blutend vor. Gesundheitsverbände stellten fest, dass die bewegungslos Liegende starb. Nach der Arbeit der Ermittlungsteams am Tatort wurde die Leiche des Verstorbenen in die Leichenhalle des Named Medicine Institute gebracht. Eine Untersuchung des Vorfalls wurde eingeleitet.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More